dach dsgvo partner
17. Oktober 2018

lawpilots sucht Partner im DACH-Raum

Das Legal-EduTech Unternehmen lawpilots wurde im Mai 2017 von einem Expertenteam in Deutschland gegründet. Zu einer Zeit, zu der Datenschutz, Compliance und IT-Sicherheit durch die europaweite Datenschutzreform – der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) an Wichtigkeit zunahmen. Seit Gründung haben wir auf dem deutschen Markt bereits große Kunden, wie z.B. Mazda, E-Darling, L’Osteria, Alnatura, Konica Minolta, Deutsches Rotes Kreuz, für uns gewinnen können, welche ihre Mitarbeiter mit unseren Kursen schulen.

Mit über 535 Unternehmen als Kunden, über 30 verschiedenen Sprach- und Länderversionen unserer Trainings und einer sehr hohen Teilnehmerzufriedenheit von über 90% setzen wir heute einen neuen Maßstab im Online-Learning. „Recht. Einfach. Verstehen.“ ist dabei unser zentrales Versprechen.

Wir von lawpilots wollen noch stärker in den DACH-Raum expandieren und wenden uns deshalb an externe Datenschutzbeauftragte, Datenschutzberater und Kanzleien in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Werden Sie Partner von uns und profitieren von unserem Know-how im Bereich digitale Bildung!

Warum schulen mit lawpilots?

  • Schnell – ca. 45 bis 60 Minuten, um Mitarbeiter zu schulen, der Kurs kann beliebig gestartet und jederzeit unterbrochen werden. Der Fortschritt wird gespeichert.
  • Zugänglich – Die Kurse können vom Computer, Smartphone, Tablet und über unsere Webseite absolviert werden, ohne Software herunterladen zu müssen.
  • Einfach – Die Kurse sind verständlich formuliert und aufgebaut. Kein unverständliches Juristendeutsch! Durch Interviews mit erfahrenen Datenschutzanwälten werden die Inhalte ansprechend vermittelt.
  • Effektiv – es gibt interaktive Spiele (Gamification), die reale Fälle in Unternehmen simulieren, es gibt keine langweiligen Multi-Response-Tests.
  • Professionell – wir setzen auf unsere renommierten Partner Schürmann Rosenthal Dreyer Rechtsanwälte und ISiCO Datenschutz, kompetente Anwälte und Berater mit mehr als 10 Jahren Erfahrung.
  • Rechtssicher – Haftungsentlastende Dokumentation der Schulung

Welche Vorteile hat Ihre Zusammenarbeit mit lawpilots?

  • Die E-Learning-Methode ist der zugänglichste und effektivste Weg, um eine Vielzahl von Mitarbeitern zu schulen.
  • Mehrsprachig – mit lawpilots können Sie Mitarbeiter großer Unternehmen in den folgenden Ländern ausbilden: Deutschland, Schweiz, Österreich, Spanien, Großbritannien, Irland, Frankreich, Italien, Tschechien, Belgien, Luxemburg, Russland und viele weitere.
  • Unser Anpassungspaket – wir bieten: das Logo Ihres Unternehmens in unseren Kurs integriert, Integration von Firmenfarben, Präsentation eines Datenschutzbeauftragten und vieles mehr.
  • Zertifiziert und mit Nachweisbericht für die Behörden.
  • Attraktive Provisionsmodelle und eine transparente Partnerschaft mit lawpilots.
  • Sie entscheiden, ob und wie der Kontakt zu den Kunden erfolgt.

Wir wollen das digitale Lernen in Unternehmen im Hinblick auf die rechtlichen Auswirkungen der Digitalisierung revolutionieren. Möchten Sie uns auf unserer Reise begleiten? Wenn Sie mehr über die Zusammenarbeit mit uns erfahren möchten, kontaktieren Sie uns per Mail unter [email protected] oder per Kontaktformular.

24. Oktober 2018
Verstoß gegen die DSGVO kostet Krankenhaus in Portugal 400.000€
15. Oktober 2018
Bye, Bye Google+

Angebot und Beratung

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns:

+49 (0)30 217 8066
[email protected]

Sven Sommer
Leiter Kundenservice und sein Team sind
Mo – Fr von 8:30 – 19:00 Uhr für Sie da.

Ihre Angaben werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Die Datenübertragung erfolgt verschlüsselt. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.