success story lawpilots
19. Juni 2020

Success-Story: lawpilots und CHE-Consult

Durch Vermittlung der CHE-Consult schult die Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe ihre Mitarbeiter erfolgreich mit lawpilots.

Der Prozess der Kontaktaufnahme mit dem Endkunden (der Hochschule) verlief vorbildlich. Der Endkunde wurde unverzüglich kontaktiert und die Interessenlage des Endkunden mit sehr viel Einfühlungsvermögen aufgenommen. Änderungs-und Ergänzungswünsche wurden bereitwillig aufgenommen. Eine fachliche Beratung wurde während des gesamten Prozesses vorgenommen.

Bernd Klöver, Geschäftsführer von CHE-Consult 

Herr Klöver hat unter anderem bei der Technischen Hochschule Ostwestfalen-Lippe lawpilots Schulungen für den öffentlichen Bereich erfolgreich vermitteln können. 

Wir fragen ihn, wie er auf lawpilots aufmerksam geworden ist. Außerdem haben wir gefragt, welche Lösungen die lawpilots Schulungen für ihn darstellen und wie seine Kunden davon profitieren. 

Guten Tag Herr Klöver! Bitte stellen Sie sich und die CHE Consult mit Ihren Schwerpunkten kurz vor.

Die CHE Consult GmbH ist ein Beratungsunternehmen im Bereich des strategischen Wissenschaftsmanagements insbesondere für Hochschulen, Wissenschaftsministerien, Stiftungen und Kommunen. Es unterstützt die einzelnen Akteure im Wissenschaftssystem, sich den ständigen Veränderungen zu stellen und ihre Gestaltungsmöglichkeiten auszuschöpfen. Dabei wird Wert darauf gelegt, eigenständige Profile und eine unverwechselbare Identität zu entwickeln und in gesellschaftlicher Verantwortung zu agieren.

Wie sind Sie auf lawpilots aufmerksam geworden?

Auf der Fachtagung Compliance in Berlin, einer Messe zur IT-Sicherheit und Datenschutz.

Aus welchem Grund haben Sie sich mit dem Thema E-Learning beschäftigt?

Die Erfahrung in großen Einrichtungen und deren bisherige Praxis des so genannten „Frontal-Unterrichts“ bzw. der „Frontal-Belehrung“ sind wenig zielführend und führen zu Frustration sowohl beim Sender als auch beim Empfänger. Es wurde daher nach alternativen Formaten Ausschau gehalten, die lawpilots in attraktiver Form bietet und die als sehr gut integrierbar in die Praxis angesehen werden können.

Worauf haben Sie bei der Auswahl des E-Learning-Anbieters bzw. der E-Learnings besonders geachtet?

Neben den flexiblen Schulungsinhalten und Modulen, die kombiniert werden können ist auch von Vorteil, dass die Schulungen gut integrierbar sind und viele Sprachversionen angeboten werden. Gut gefallen hat mir der individuelle Zugang zum Empfänger und die Auseinandersetzung mit dessen Rezeption der Lerninhalte, ein großer Vorteil des Formats.

Wie sah das ausschlaggebende Argument für lawpilots aus?

Das Ergebnis ist eine Kombination aus rechtlicher Notwendigkeit und kundenorientierter Gestaltung. Dies scheint die erfolgversprechendste Methode zu sein, rechtlich notwendige Belehrungen mit einem größtmöglichen Nutzen für die Nutzer umzusetzen. 

Können Sie bereits von einem erfolgreich umgesetzten Projekt mit lawpilots berichten?

Ja! Da wäre die Umsetzung der Arbeitssicherheitsunterweisung an der Technischen Universität Ostwestfalen-Lippe primär zu nennen.

Wie ist die Schulung bei dem Kunden und den Teilnehmern angekommen?

Umfassende Nutzung und inhaltliche Rezeption für die Beschäftigten. Mit den Inhalten wurde sich im angebotenen Format gerne beschäftigt.

Welche Themen könnten aus dem lawpilots-Schulungsportfolio noch für Ihre Kundschaft spannend sein?

Alle Themen, bei denen der Arbeitgeber aus verschiedensten Gründen verpflichtet ist eine Unterrichtung oder Belehrung bzw. Information der Belegschaft nachzuweisen.

Da sind zum Beispiel zu nennen Datenschutz, Arbeitssicherheit, Informationssicherheit, Risikomanagement, Gesundheitsmanagement.

Herr Klöver, vielen Dank für das Interview!

22. Juni 2020
Geldwäschegesetz 2020 - Geldwäscheprävention im Unternehmen
10. Juni 2020
Datenschutz bei Videokonferenzen und Online Meetings sicherstellen (+ Checkliste)

Newsletter abonnieren

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns:

+49 (0)30 22 18 22 80
[email protected]

Andreas Grau
Relationship Manager & sein Team sind
Mo – Fr von 8:30 – 18:00 Uhr für Sie da.

Abonnieren Sie unseren monatlichen Newsletter (mit Infos zu unseren Schulungen, Fachartikeln und Veranstaltungen). Abmeldelink in jedem Newsletter. Mehr in der Datenschutzerklärung.

Ihre Angaben werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.