E-LEARNING

Informations-Sicherheit für Mitarbeiter

Aus der Perspektive eines Hackers lernen Ihre Mitarbeiter in 60 Minuten auf unterhaltsame Art und Weise, die wichtigsten Angriffsarten wie Phishing und Social Engineering zu erkennen. Der einfachste Weg für einen erfolgreichen Cyberangriff ist der Mitarbeiter. Mit dem E-Learning Informationssicherheit für Mitarbeiter, wird der Schulungsteilnehmer zum Schutzschild Ihrer Firma und Kunden.

Cyberangriffe sind an der Tagesordnung und richten große Schäden an.
Daher empfiehlt das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) die regelmäßige Schulung.

Ein Zertifikat gibt es nach der Online-Schulung zum Download. Dieses E-Learning gibt es auch für englischsprachige Teilnehmer. Es werden keine IT-Kenntnisse vorausgesetzt.

e-learning IT-Sicherheit

Mit lawpilots einfach und effizient schulen

Inhalte der Schulung

Schlanker Schulungsprozess

Viele Sprachfassungen

Überzeugen Sie sich selbst


Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer E-Learnings.

In dieser Online-Schulung schlüpfen die Teilnehmer in die Rolle eines Hackers und werden entlang einer interaktiven Geschichte geschult. Ihre Mitarbeiter erfahren die wichtigsten IT-Angriffsmethoden und lernen sich und Ihr Unternehmen vor potentiellen Angriffen zu schützen.

Zur Demo

Weitere Online-Schulungen für Sie

Angebot und Beratung

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns:

+49 (0)30 22 18 22 80
[email protected]

Andreas Grau
Relationship Manager & sein Team sind
Mo – Fr von 8:30 – 18:00 Uhr für Sie da.

Ihre Angaben werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 

Direkt buchen und loslegen




Besuchen Sie unseren Shop und profitieren Sie von unseren Angeboten.

Zum Shop

Häufig gestellte Fragen

Der einfachste Weg für einen erfolgreichen Cyberangriff ist der Mitarbeiter.

Unsicherheit, Unwissenheit oder Bequemlichkeit im Arbeitsalltag öffnen Angreifern Tür und Tor. Daher empfiehlt das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) für die ISO 27001-Zertifizierungen im IT-Grundschutz die Sensibilisierung und regelmäßige Schulung der Mitarbeiter.

Unsere Online-Schulung Informationssicherheit für Mitarbeiter vereint die wichtigsten Grundsätze von IT-Sicherheit, Informationssicherheit und Datensicherheit entlang einer spannenden Geschichte und ist die perfekte Ergänzung zu unseren Datenschutz-Schulungen.

Die lawpilots Schulung IT-Sicherheit ist gerichtet an alle Mitarbeiter von Unternehmen, Organisationen und Behörden, die in der IT-Sicherheit geschult werden sollen. Folgende Themen werden geschult:

  • Sichere Passwörter verwenden
  • Unterwegs sicher arbeiten
  • Phishing erkennen
  • Social Engineering abwehren
  • Berechtigungskonzept einsetzen
  • Clean Desk Policy umsetzen
  • Mit Dritten arbeiten
  • Im Notfall richtig verhalten

Im Zuge der zunehmenden Digitalisierung stehen Organisationen, Unternehmen und Behörden insbesondere in Sachen Datenschutz und IT-Sicherheit vor neuen Herausforderungen. Neben den neuen Anforderungen der EU-Datenschutzreform müssen diese ein besonderes Augenmerk auf die betriebliche IT-Sicherheit legen. Denn die Zahl der Cyberattacken nimmt rasant zu!

Diese Angriffe werden immer professioneller und die Anforderungen an die IT-Sicherheit in Organisationen werden zunehmend komplexer. Zu den prominentesten Cyberangriffen gehören u.a. Phishing-Mails, Drive-by-Exploits, Brute-Force Angriffe und DDoS-Attacken.

Gegenmaßnahmen sind bezüglich der überwiegenden Zahl der Angriffsarten auf technischer Ebene zu ergreifen. Spamfilter sind heute bereits Standard und erkennen den größten Teil fragwürdiger E-Mails. Brute-Force Angriffe machen sich bspw. schlechte Passwortsicherheit zu Nutze, sodass hier besonderes Augenmerk darauf zu legen ist.

Der Faktor Mensch und dessen Sensibilisierung durch gezielte Schulungen in Informationssicherheit, darf jedoch ebenso wenig vernachlässigt werden. Unsicherheit, Unwissenheit oder Bequemlichkeit im Arbeitsalltag spielen dabei die größte Rolle. Dabei sind die Folgen für die betroffene Organisation oft schwerwiegender als die eigentliche Attacke selbst. Imageschäden und enorme Kosten entstehen dabei insbesondere durch Identitäts- und Datendiebstahl, aber auch die Cybererpressung sowie gezielte Angriffe auf IT und Plattformen, mit dem Ziel diese lahmzulegen, nehmen stetig zu. Neben den Schäden sind zudem die aus einer Datenpanne resultierenden Meldepflichten dringend zu beachten, da sonst hohe Bußgelder drohen können. Unsere Schulung Informationssicherheit für Mitarbeiter macht Ihre Mitarbeiter zum zusätzlichen Schutzschild Ihrer Organisation.

Ziel im Bereich IT kann niemals hundertprozentige Sicherheit sein. In Zeiten immer stärker zunehmender Cyberkriminalität, professionellerer Vorgehensweisen und schnellerer IT-Entwicklungen kann nur größtmögliche Sicherheit das Ziel sein, um dieser Bedrohung entgegen zu treten. Der erste Schritt ist dabei dieses Risiko zu erkennen und sich ihm zu stellen.

Seien Sie mit uns auf der sicheren Seite in Sachen Datenschutz und IT-Sicherheit! Passend dazu haben wir die Schulung Informationssicherheit für Mitarbeiter entwickelt. Mithilfe dieses speziellen E-Learning-Trainings sensibilisieren wir Ihre Mitarbeiter für die gängigsten Angriffsmethoden und machen Sie fit für die Praxis.

Schulungen zur Informationssicherheit sollten den Mitarbeiter vollumfänglich aufklären, wie dieser seine Daten, Accounts und Computer schützen kann. Das fängt bei der Wahl eines sicheren Passwortes an, geht über die sichere Nutzung von öffentlichem W-Lan bis hin zu Maßnahmen, die Computer und Daten unterwegs schützen. 

 

Meistens versuchen Hacker über Phishing-Nachrichten an ihre Daten zu gelangen oder setzen auf Social-Engineering, um Ihre Mitarbeiter gezielt zu täuschen und direkt von ihnen Daten abzufangen. Mitarbeiter sollten dringend im Umgang mit diesen Attacken geschult werden. In der Masse an E-Mails, die Mitarbeiter täglich erreichen, können Angriffe von Hackern schnell übersehen werden. 

 

Ja, es ist strengstens zu empfehlen. Über Berechtigungskonzepte können Sie zum Beispiel steuern, welche Mitarbeiter auf welche Daten Zugriff haben und wie Sie vertrauliche Daten am besten schützen können. Gerade auch die Schulung in Informationssicherheit der eigenen Mitarbeiter ist wichtig, um potenzielle Gefahren frühzeitig zu erkennen und zu verhindern. 

Müssen wir unsere Mitarbeiter schulen und wenn ja, wie oft?
Schulungen zur IT- bzw. Daten- und Informationssicherheit werden u.a. vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) im IT-Grundschutz aus gutem Grund empfohlen. Datenpannen und Cyberangriffe sind an der Tagesordnung. Ihre Kunden haben hohe Erwartungen an den sicheren Umgang mit ihren Daten. Nur geschulte Mitarbeiter verfügen über ein angemessenes  Sicherheitsbewusstsein, um die wichtigsten Angriffsarten zu erkennen und abzuwehren.
Unsere Schulungen schaffen dieses Bewusstsein nachhaltig durch ihr pädagogisches Konzept sowie relevante, praxisnahe Beispiele und Handlungsempfehlungen für den Arbeitsalltag. Wir empfehlen daher, Ihre Mitarbeiter regelmäßig (am besten jährlich) in den aktuell wichtigsten Angriffsarten zu schulen.

Benötigen wir für jeden Mitarbeiter eine Schulung?
Ja, lawpilots rechnet nach Anzahl der zu schulenden Mitarbeiter ab. Sie profitieren dabei von unseren Mengenrabatten. Fragen Sie uns nach einem Angebot.

Wie werden die Mitarbeiter geprüft?
Statt eines klassischen Multiple-Choice-Tests absolvieren Ihre Mitarbeiter während der Schulung mehrere interaktive Dialogspiele, die das gelernte Wissen prüfen. Probieren Sie unsere Demo für ein Prüfungsbeispiel.

Erhalten unsere Mitarbeiter ein Zertifikat für die Teilnahme?
Ja, nach Abschluss der Schulung erhalten alle Teilnehmer ein Zertifikat.Darüber hinaus können Sie als Auftraggeber Zugriff auf unser rechtssicheres Reporting für Aufsichtsbehörden und Datenschutzaudits erhalten. Dort sehen Sie alle Mitarbeiter im Überblick und können sich die Schulungsnachweise ausgeben lassen. Probieren Sie es aus unter https://demo.lawpilots.com/reporting mit der E-Mailadresse [email protected] und dem Passwort demo.