Datenschutz-Grundverordnung in der Schweiz
11. April 2019

10 Monate EU-Datenschutz-Grundverordnung in der Schweiz

„Der Anwendungsbereich der neuen EU-Datenschutzverordnung, die am 25. Mai 2018 in Kraft tritt, ist so gross, dass viele Schweizer Unternehmen davon betroffen sein könnten”. So schrieb es der Bundesrat auf seiner Webpage. Der Konjunktiv des “könnte” signalisierte die Unsicherheit, die Staat, Unternehmen und Verbände in der Schweiz spürten.

Inzwischen hat sich eine pragmatische Sichtweise im Umgang mit der DSGVO durchgesetzt. Schon vor der Einführung der EU-Vorgaben war das Schweizer Datenschutzrecht kein löchriger Käse, sondern ein durchdachtes Regelwerk. Die Schweizer Armee war zudem bekannt, dass sie mit ihren Brieftauben eine datenschutzfreundliche Kommunikation etabliert hat, lange bevor Twitter überhaupt erfunden worden ist. Neu für die sogenannten Drittländer, wie die Schweiz, ist dass der Schulungsbedarf zur Qualifikation der Mitarbeiter und Führungskräfte gestiegen ist. Die Mitarbeiter müssen in die Lage versetzt werden, die Datenschutzregeln qualifiziert und souverän die Regeln anzuwenden.

lawpilots bietet unter anderem Online-Kurse zu Datenschutz im Krankenhaus, zu  Compliance im Bereich der Korruptionsprävention, zu Arbeitsschutz und zur Informationssicherheit an. Der Vorteil: Sie können überall und zu jeder Zeit durchgeführt werden, sei es im Home-Office oder am Arbeitsplatz. Zudem können die Online-Kurse jederzeit pausiert werden. Dies bringt ein hohes Maß an Zeitsouveränität und erlaubt damit ein hohes Maß an individueller Entscheidungsfreiheit.  

17. April 2019
Die Büchse der Pandorra
11. April 2019
Verstoß gegen Compliance-Regeln ist teuer, sehr teuer

Newsletter Anmeldung

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns:

+49 (0)30 217 8066
[email protected]

Nils Olhorn
Leiter Kundenservice und sein Team sind
Mo – Fr von 8:30 – 19:00 Uhr für Sie da.

Abonnieren Sie unseren monatlichen Newsletter (mit Infos zu unseren Schulungen, Fachartikeln und Veranstaltungen). Abmeldelink in jedem Newsletter. Mehr in der Datenschutzerklärung.

Ihre Angaben werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.