4. Juli 2018

Neue Veröffentlichung: Warum Mitarbeiter im Datenschutz geschult werden sollten

Weshalb sollten Mitarbeiter im Datenschutz geschult werden und welche Vorteile ergeben sich daraus? Besteht nach der DSGVO die Pflicht, Mitarbeiter im Datenschutz zu schulen? Welche Inhalte sollten bei einer Mitarbeiterschulung vermittelt werden?

In einem Gastbeitrag auf Boxcryptor gibt Dr. Dieter Kerkfeld hierauf die Antworten. Den ganzen Artikel finden Sie hier hier.

Datenschutz in Unternehmen betrifft nach der Wirksamkeit der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) jeden, der mit personenbezogenen Daten zu tun hat. Allerdings sind manche Unternehmen noch unentschlossen, wie sie ihre Mitarbeiter datenschutzkonform schulen können. Dies liegt häufig an der Fülle und Komplexität der neuen Datenschutzbestimmungen (DSGVO).

Wollen Sie direkt erfahren, welche Möglichkeiten lawpilots bietet um Ihre Mitarbeiter zum Thema Datenschutz optimal zu schulen? Erfahren Sie mehr auf der Kursdetailseite unseres Bestsellers Datenschutz für Mitarbeiter.

18. September 2018
Was bedeutet Zweckbindung? Neuer Videobeitrag online
LESEN
17. September 2018
Das ist lawpilots – eine Übersicht unserer Onlinekurse
LESEN

Angebot und Beratung

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns:

+49 (0)30 217 8066
[email protected]

Annika Scholz
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind
Mo – Fr von 8:30 – 17:00 Uhr für Sie da.

Ihre Angaben werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Die Datenübertragung erfolgt verschlüsselt. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.