Lawpilots meistgelesene Blog-Artikel 2019
22. Januar 2019

Die beliebtesten lawpilots-Artikel 2018 im Ranking

Liebe Kunden von lawpilots,

Das Jahr 2019 ist bereits voll im Gange, trotzdem möchten wir das Jahr 2018 noch einmal redaktionell Revue passieren lassen. Es war ein Jahr voller rechtlicher Neuerungen, das vor allem durch die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) geprägt war. Nun knapp sieben Monate später, ist die DSGVO nach wie vor sehr präsent, da in vielen Unternehmen die Unsicherheit geblieben ist.
Aus diesem Grund haben wir im vergangenen Jahr viel entwickelt, um Ihnen ein großes Portfolio an E-Learning-Kursen anzubieten. Mittlerweile bieten wir zehn Online-Trainings an, welche viele Themenbereiche von der Datenschutz-Grundverordnung, über Informations-Sicherheit, bis hin zu unseren neuen Kursinhalten Compliance und Arbeitssicherheit thematisch abdecken. 
Wir möchten uns daher an dieser Stelle bei Ihnen für Ihre Leser-Treue bedanken! Auch für 2019 sind einige spannende Projekte geplant, Sie dürfen sich also auf etwas freuen!

1. Platz: Verstoß gegen die DSGVO kostet Krankenhaus in Portugal 400.000€

Verstoesse gegen die DSGVO kostet Krankenhaus in Portugal 400.000 EUR

 

Die Datenschutz-Grundverordnung und die damit verbundene Angst vor Abmahnungen lassen sich bei unserem Platz 1 der beliebtesten Beiträge 2018 deutlich ablesen. In diesem Fall musste ein Krankenhaus aus Lissabon knapp 400.000€ Bußgeld bezahlen, da rund 1000 Mitarbeiter-Accounts von Ärzten und Technikern Zugriff auf teils sensible Patientendaten hatten. In diesem Fall wäre es mit gut geschulten Mitarbeiter nicht so weit gekommen, doch lesen Sie noch einmal nach!

2. Platz: Cyberangriffe: Weshalb die IT-Sicherheit Unternehmen vor Probleme stellt

Cyberangriffe

 

Die Silber-Medaille und damit den 2. Platz unseres Rankings vergeben wir an einen Beitrag, welcher die Informations-Sicherheit in Unternehmen behandelt. Neben den Anforderungen, die die Datenschutz-Grundverordnung an Firmen stellt, darf auch die IT-Sicherheit nicht vernachlässigt werden. Hacker-Angriffe, die einen Millionenschaden verursachen, sind heutzutage keine Seltenheit mehr. Daher müssen Mitarbeiter wissen, wie auf spezielle Situationen reagiert werden muss. Wieso das wichtig ist, lesen Sie in unserem Artikel.

3. Platz: Korruptionsprävention: 6 Fragen, die Sie und Ihre Mitarbeiter schützen

Korruptionsprävention - die 6 wichtigsten Punkte

 

Im geschäftlichen Umfeld gehören Geschenke oder andere kleine Aufmerksamkeiten innerhalb von Geschäftsbeziehungen dazu. Allerdings sollte man dabei aufpassen, nicht zu große und vor allem zu teure Geschenke anzunehmen. Der Beschenkte könnte so in seiner Entscheidung beeinflusst werden. Viele Unternehmen und Organisationen haben daher einen Leitfaden entwickelt, welcher zur Orientierung der Mitarbeiter dienen soll. Eine solche Anleitung finden Sie in unserem Beitrag, der den 3. Platz der beliebtesten Beiträge 2018 belegt.

4. Platz: Das Berechtigungskonzept am Beispiel erklärt

Das Berechtigungskonzept am Beispiel erklärt

 

Auf dem 4. Rang befindet sich ein Beitrag aus unserer Videoreihe zum Datenschutz, dieser handelt vom Berechtigungskonzept, welches in diesem Video von Rechtsanwältin und Datenschutzexpertin Kathrin Schürmann am Beispiel erklärt wird. Dabei bleibt oft unbeachtet: Wer die Berechtigungen nicht überprüft, kann empfindliche Strafen nach der Datenschutz-Grundverordnung auferlegt bekommen. Falls Sie sich das Berechtigungskonzept erneut ins Gedächtnis rufen wollen, ist der Beitrag genau das Richtige für Sie!

5. Platz: DSGVO & Einwilligungen: Worauf Sie unbedingt achten müssen!

DSGVO Einwilligungen

 

Eine andere Thematik, die in den Videobeiträgen aufgegriffen wurde, waren die Einwilligungen. Diese spielen in der Datenschutz-Grundverordnung eine wichtige Rolle. Einwilligungen sollten beispielsweise für den Newsletter-Versand beachtet werden, spielen aber auch bei Werbeanrufen eine Rolle. Viele Unternehmen haben nach dem 25. Mai 2018 ihre Newsletter-Abonnenten dazu aufgefordert, ihre Einwilligungen erneut zu geben, um möglichen Sanktionen aus dem Weg zu gehen. Doch war das überhaupt nötig? Die Antwort finden Sie bei uns!

 

 

Unser Ranking zeigt ganz klar: 2018 war die Datenschutz-Grundverordnung DAS Thema, welches die Unternehmen und ihre Mitarbeiter beschäftigt hat.

24. Januar 2019
Verstoß gegen DSGVO: Google soll 50 Millionen Euro Geldbuße zahlen
13. Dezember 2018
Arbeitsschutz im Büro – mit lawpilots!

Newsletter abonnieren

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns:

+49 (0)30 217 8066
[email protected]

Andreas Grau
Leiter Kundenservice und sein Team sind
Mo – Fr von 8:30 – 18:00 Uhr für Sie da.

Abonnieren Sie unseren monatlichen Newsletter (mit Infos zu unseren Schulungen, Fachartikeln und Veranstaltungen). Abmeldelink in jedem Newsletter. Mehr in der Datenschutzerklärung.

Ihre Angaben werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.